Literatur

Literatur Bücher zum Thema Sittiche und Papageien, Agaporniden oder Unzertrennliche, Haltung, Ernährung, Zucht, Erste Hilfe etc.

Die Vögel des Jahres

 

Die Vögel des Jahres 1970-2013: Rückblick – Status – Perspektiven Broschiert – 29. August 2014 von Helmut Opitz (Autor)

Beschreibung:
Seit 1970 wird in Deutschland, ausgehend von einer Idee des Landesverbands Baden-Württemberg, der „Vogel des Jahres“ gekürt. Dieses Buch stellt alle 44 Arten vor, die seit 1971 vom DBV (später NABU) zum „Vogel des Jahres“ erklärt wurden und erläutert die Kampagnen des NABU/LBV sowie deren Erfolge für die jeweilige Vogelart. Ein erster Ausblick auf den Grünspecht als Vogel des Jahres 2014 wird ebenfalls gegeben. Das Buch ist mit zahlreichen Archivmaterialien ausgestattet und bietet dem interessierten Vogelliebhaber einen guten Einblick hinter die Kulissen einer seit Jahrzehnten erfolgreichen Kampagne für den Natur- und Vogelschutz.

Quelle: amazon.de

Bei amazon kaufen.   |   Übersicht Bücher

 



 

Langflügelpapageien und andere afrikanische Papageien

Langflügelpapageien und andere afrikanische Papageien von Jörg Asmus (Autor) und Werner Lantermann (Autor) 

Produktbeschreibung:
Das Buch behandelt die afrikanischen Langflügelpapageien (Poicephalus) sowie die Vasapapageien (Coracopsis) und Graupapageien (Erithacus) ausführlich und äußerst umfassend. Neben der Pflege und Zucht in Menschenobhut werden detaillierte Informationen zu den Lebensräumen und dem Gefährdungsstand, der Biologie und dem Verhaltens gegeben. Die beiden Autoren sind Praktiker in der Haltung und Zucht der afrikanischen Papageien, und dementsprechend aktuell und praxisbezogen ist das Buch. Jede der vierzehn Arten wird ausführlich vorgestellt. Sämtliche Arten und Unterarten werden nicht nur beschrieben, sondern auch als Foto dargestellt. Mit über 176 Fotos ist das Buch so umfangreich illustriert, wie es bislang bei Publikationen über afrikanische Papageien nicht möglich war. Neben zahlreichen Verbreitungskarten und Portraits der Vögel werden auch zahlreiche Fotos aus dem Freiland und der Haltung in Menschenobhut gezeigt.
< Übersicht Bücher | Quelle: amazon.de


Sperlingspapageien: Arten und Rassen, Haltung und Zucht

Sperlingspapageien (Forpus): Arten und Rassen, Haltung und Zucht Taschenbuch von Karl Heinz Spitzer (Autor)

Beschreibung: Sperlingspapageien / Forpus: Arten und Rassen, Haltung und Zucht.

Das Buch informiert unter anderem über Haltung, Ernährung, Zucht und Krankheiten der Sperlingspapageien. Beschrieben werden die Arten: Augenring-Sperlingspapagei (Forpus conspicillatus), Blaubürzel-Sperlingspapagei (Forpus cyanopygius), Blauflügel-Sperlingspapagei (Forpus crassirostris), Blaugenick-Sperlingspapagei (Forpus coelestis), Gelbmasken-Sperlingspapagei (Forpus xanthops), Grünbürzel-Sperlingspapagei (Forpus passerinus) und der Schwarzschnabel-Sperlingspapagei (Forpus sclateri).
< Übersicht Bücher  |  Quelle: amazon.de


Papageienspielplatz selbst gemacht

Papageienspielplatz selbst gemacht von Christine Scholtyssek (Autor) 

Produktbeschreibung: Papageienspielplatz selbst gemacht.
Langeweile ade! Damit immer was geht … bei Hansi, Bubi, Lora, Jacko und allen anderen. Ob Wellensittich oder Ara, Papageienvögel sind intelligent und bleiben nur mit Beschäftigung wirklich gesund. Das können Sie auch: Für Ihre Sittiche und Papageien mit wenig Aufwand Spielsachen und Beschäftigungsgegenstände aus natürlichen Materialien selbst herstellen und Schritt-für Schritt eine eigene Voliere bauen. Dieses Buch zeigt auf unterhaltsame Weise, wie man mit Naturmaterialien, die man im Haus hat oder in der Natur sammeln kann, kreative und sinnvolle Vogelspielsachen selbst herstellt.
< Übersicht Bücher | Quelle: amazon.de


 

Beschäftigung für Papageien und Sittiche

 Beschäftigung für Papageien und Sittiche von Carolin Wagner (Autor)

Produktbeschreibung:
Das zur Zeit ausführlichste Buch über die Beschäftigung der Papageien und Sittiche sowie deren Verhaltensweisen. Es ist sowohl für die Halter von Heimvögeln als auch für Züchter geeignet, die ihre Tiere in Volieren unterbringen. Die Autorin hat ein praxisnahes Buch verfasst, das es allen Papageien- und Sittichfreunden ermöglicht, ihren Vögeln mit zahlreichen originellen Ideen zur Beschäftigung einen kurzweiligen Alltag zu bereiten. Das Buch ist großzügig illustriert und besitzt einen festen Einband. 104 Seiten, ca. 135 Farbfotos, 26,4 x 21,6 cm
< Übersicht Bücher | Quelle: amazon.de





Nymphensittiche

  Bücher über Nymphensittiche

   

Nymphensittiche Taschenbuch von Hildegard Niemann (Autor)

Nettes Aussehen mit kecker Haube, freundliches, zutrauliches Wesen und auch für Anfänger einfach zu halten – das sind nur drei Eigenschaften, die den Nymphensittich zum idealen Familienmitglied machen. In diesem Ratgeber finden Sie alles, was Sie wissen sollten, damit sich das Tier bei Ihnen so richtig wohl fühlt. Die Autorin Hildegard Niemann, Expertin auf dem Gebiet der Heimvogel-Haltung und seit vielen Jahren von Nymphensittichen begeistert, erläutert Ihnen alles Wichtige: wo Sie Nymphensittiche am besten kaufen; wie Sie die Vögel artgerecht unterbringen; wie Sie sie eingewöhnen und handzahm machen; welches Futter und welche Pflegemaßnahmen nötig sind, damit Ihre Tiere gesund bleiben. Und da es den aufgeweckten Nymphensittichen nur gut geht, wenn Sie sich mit ihnen richtig beschäftigen, wird auch dieser Aspekt ausführlich behandelt. Und wer weiß, vielleicht beherrscht auch Ihr Vogel bald einen der vorgestellten Tricks.

Bei Amazon kaufen.  Quelle: amazon.de

   

Standard-Nymphensittiche: Weißköpfe und Gelbwangen. 

Ein Wegweiser zur Haltung, Zucht und Ausstellung Gebundene Ausgabe von Otto Lutz (Autor, Fotograf)

Im zweiten Band wird das Thema der Zucht, Haltung und Ausstellung von Nymphensittichen fortgesetzt. Nach den klassischen Farben im ersten Band, werden in diesem zweiten Band nun die Weißköpfe und Gelbwangen mit ihren Mutationsfarben behandelt. Auch mit diesem Fachbuch erhalten Sie wieder fachkundige und hilfreiche Hinweise, einen qualitativ guten Zuchtstamm nach den Standardvorgaben aufzubauen. Bis ins kleinste Detail werden auch hier wieder züchterische Fragen beantwortet und fachkundig erklärt. Die Vererbung der Weißköpfe und Gelbwangen ist in Wort und Bild, über 600 Fotos, anschaulich dargestellt. Anfänger können sich leicht in die Thematik der Vererbung einlesen. Auf den Standardseiten werden die einzelnen Farben der Weißköpfe und Gelbwangen ausführlich besprochen und durch einmalige Aufnahmen ergänzt. Ein bebilderter Fehlerfinder zeigt auf einen Blick die Problematik der Farben. Durch das Motto des Autors: Information für alle, halten Sie mit diesem zweiten Buch wieder ein fachkundiges Nachschlagewerk in Händen, das in seiner Art einzigartig ist. Ein Fachbuch, das nicht nur Nymphensittich-Liebhaber begeistern wird.

Bei Amazon kaufen.   Quelle: amazon.de

   

Standard-Nymphensittiche: Die klassischen Farben.

Otto Lutz ist seit über 25 Jahren selbst aktiver Nymphensittich-Züchter und in Deutschland einer der erfolgreichsten Aussteller. Er gibt in diesem Buch seine Erfahrungen aus Zucht, Haltung und Ausstellung von Nymphensittichen ohne Vorbehalte weiter. Mit diesem einmaligen Fachbuch erhalten Sie interessante Einblicke und hilfreiche Hinweise über den Umgang mit Nymphensittichen. Bis ins kleinste Detail werden züchterische Fragen beantwortet und fachkundig erklärt. Die Vererbung des Nymphensittichs wird in Wort und Bild anschaulich dargestellt, sodass sich selbst Anfänger problemlos in die Thematik der Vererbung einlesen können. Der Wegweiser zur Haltung, Fütterung, Ausstellung und eine Vielzahl von Tipps wird durch reich bebilderte Seiten, über 600 Fotos, vervollständigt. Auf den Standardseiten werden die einzelnen Farben ausführlich besprochen und durch einmalige Aufnahmen ergänzt. Ein bebilderter Fehlerfinder zeigt auf einen Blick die Probleme der einzelnen Farben. Durch das Motto des Autors: Information für Alle, halten Sie mit diesem Buch ein fachkundiges Nachschlagewerk in Händen, das in seiner Art einzigartig ist. Der erste Band widmet sich den klassischen Farben und beschreibt diese ausführlich. Ein Fachbuch, das nicht nur Nymphensittich-Liebhaber begeistern wird.

Ein Wegweiser zur Haltung, Zucht und Ausstellung Gebundene Ausgabe von Otto Lutz (Autor, Fotograf)

Bei Amazon kaufen. Quelle: amazon.de

Nymphensittiche – Kleine Gauner mit Herz

Gebundene Ausgabe – 2012 von Claudia Schlüter (Autor), Deutscher Sachbuch Verlag (Herausgeber)


Produktbeschreibung:

Informatives Sachbuch für Nymphensittichliebhaber und alle, die es werden wollen. Der Ratgeber für den Start und viele Fragen zur Haltung dieser Vögel. Hier wird alles erklärt, von der Kinderstube und Aufzucht, über Futter und Spielzeug, Beschäftigung, Vogelkrankheiten, Volieren, Farbschläge und vieles mehr. Über 100 Farbfotos und wahre Lebensgeschichten machen dieses Sachbuch zu einer unterhaltsamen Lektüre. Von vogelkundigen Tierärzten und Züchtern empfohlen.

Bei Amazon kaufen. < Übersicht Bücher | Quelle: amazon.de
   

Australische Sittiche: Haltung, Zucht und Artenschutz

Australische Sittiche: Haltung, Zucht und Artenschutz
von Jörg Asmus (Autor), Werner Lantermann (Autor)

Die australischen Sittiche zählen zu den am häufigsten gehaltenen Papageienvögeln. Durch ihre prächtigen Farben und ihre besonderen Verhaltensweisen ziehen sie immer mehr Vogelliebhaber in ihren Bann. Es ist aber besonders wichtig, die Haltung und die Zucht dieser beliebten Papageienvögel neu zu bedenken und zeitgemäß zu betreiben. Und hier setzt dieses Buch an, denn eine möglichst artgerechte Haltung der Tiere und eine vorausschauende Zucht zur Erhaltung der Arten sind das besondere Anliegen der Autoren. Im ersten Teil des Buches erfahren Sie alles Wissenswerte über Biologie, Verhalten, Herkunft, Haltung, Pflege, Zucht und vor allem auch den Artenschutz dieser Papageienvögel. Der zweite Teil beinhaltet ausführliche Porträts aller gegenwärtig anerkannten australischen und ozeanischen Sitticharten und deren Unterarten. Das Ganze wird abgerundet durch wunderbare Fotos. Ein neues Standardwerk für die Freunde dieser wunderschönen Papageienvögel.
Australische Sittiche: Haltung, Zucht und Artenschutz
< Übersicht Bücher | Quelle: amazon.de

 

Edelsittiche: Haltung, Zucht und Artenschutz

Edelsittiche: Haltung, Zucht und Artenschutz 

Über den Autor und weitere Mitwirkende
Dr. Esther Wullschleger Schättin, Jahrgang 1966, lebt in der Schweiz und ist Zoologin und Fachjournalistin. Sie publiziert regelmäßig Beiträge zur Vogelhaltung in Fachzeitschriften. Natur- und Artenschutz sind für sie ein besonderes Anliegen. Seit zehn Jahren züchtet sie Pflaumenkopfsittiche und hat jetzt ihr Wissen über die artenreiche Gattung der Edelsittiche in diesem Buch zusammengefasst.
< Übersicht Bücher | Quelle: amazon.de


Agaporniden: Haltung, Zucht und Artenschutz

Agaporniden: Haltung, Zucht und Artenschutz. Autor: Jörg Asmus

Kurzbeschreibung:

Agaporniden Haltung, Zucht und Artenschutz

Agaporniden auch unter dem Namen Unzertrennliche bekannt sind schon seit Langem sehr beliebte und häufig gehaltene Papageienvögel. Durch ihre ruhige Art und die attraktive Farbzeichnung lassen sie das Herz viele Vogelfreunde, die sich lieber für die etwas kleineren Papageienvögel entscheiden, höher schlagen. Haltung und Zucht der Unzertrennlichen , deren Ansprüche selbst von Art zu Art recht unterschiedlich sein können, werden in diesem Buch ausführlich beschrieben. Dabei setzt sich der Autor auch kritisch mit dem aktuellen Zuchtgeschehen auseinander. Außerdem geht er auf die momentane Situation der Vögel im Freiland ein. Detaillierte Beschreibungen zu den neun verschiedenen Arten finden sich in den ausführlichen Artenporträts, die durch wunderbare Fotos ergänzt werden. Dieses aktuelle Standardwerk der ganz besonderen Art ist für alle Freunde dieser Papageienvögel gedacht.

Quelle: Amazon.de


Unzertrennliche. Agaporniden vital und farbenfroh

Unzertrennliche. Agaporniden vital & farbenfroh

Das Vogelheim artgerecht gestalten. Sanfte Eingewöhnung Schritt für Schritt [Taschenbuch] Alexandra Broich (Autor)

Das Vogelheim artgerecht gestalten. Sanfte Eingewöhnung Schritt für Schritt

Kurzbeschreibung:

Nicht von ungefähr nennt man Agaporniden auch Unzertrennliche, denn die kleinen Papageien halten ihrem Partner lebenslang die Treue. Aus diesem Grund sollten sie immer paarweise gehalten werden. So zeigen sie ihr ganzes Verhaltensrepertoire vom liebevollen Turteln über gegenseitiges Gefiederpflegen bis zur lautstarken Verteidigung ihrer Rechte gegen andere Agapornidenpärchen. In diesem GU Tierratgeber erfährt der Halter, was notwendig ist, um die geselligen Unzertrennlichen artgerecht zu halten, zu pflegen und die munteren Gesellen sinnvoll zu beschäftigen.

Quelle: Amazon.de