Zucht und Haltung von Agaporniden

AZ-Europasieger 2007, 2009 und 2014 mit Agapornis fischeri. ­­­­­­

Agaporniden, Zucht und Haltung

Willkommen…

…bei meinem Internetauftritt Agaporniden, Zucht und Haltung.
Auf dieser Homepage finden Sie Informationen über Agaporniden im Allgemeinen und im Wesentlichen über das Pfirsichköpfchen, Rußköpfchen und den Taranta Bergpapagei. Des Weiteren informiere ich über Ausstellungen, Interessengemeinschaften (IG’s), über Abgabevögel und habe einige Buchempfehlungen.
Seit 1979 halte und züchte ich Sittiche und Papageien. Anfänglich waren es Wellensittiche, Nymphensittiche und Kanarienvögel. Später kamen Edelsittiche, Prachtsittiche und Amazonen dazu.

Heute sind es ausschließlich Agaporniden / Unzertrennliche.

Mitglied /Teilnahme

  • AZ Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht e.V.
  • AZ-AGZ-IG Agapornis/Forpus, Interessen-Gemeinschaft afrikanischer und amerikanischer Zwergpapageien.
  • BNA Bundesverband für fachgerechten Natur- und Artenschutz e.V.
  • VZE Vereinigung Ziergeflügel und Exotenzüchter e.V.
  • BVA Belgische Vereinigung Agaporniden

Klickt Euch durch – Kritik und Anregungen werden angenommen.

Dieter Hockenberger



Aktuelles:

Oktober 2017: Erfolgreich auf der 52. AZ-Landesschau 2017

Einladung zur 64. AZ-Bundesschau 2017

Neue Bildergalerien sind online.

Infos über Verkauf. Jungvögel (Ruß.- und Pfirschköpfchen zu verkaufen / abzugeben

Jungvögel (Ruß.- und Pfirschköpfchen zu verkaufen / abzugeben

Informationen zum Versand mit ILONEXS

Versand mit ILONEXS

 

Buchtipp

Farbatlas Papageien: 351 Arten im Porträt von Matthias Reinschmidt


Spuren und Zeichen der Vögel Mitteleuropas:Entdecken – Lesen – Zuordnen

Spuren und Zeichen der Vögel Mitteleuropas Entdecken - Lesen - Zuordnen

Spuren und Zeichen der Vögel Mitteleuropas Entdecken – Lesen – Zuordnen

Spuren und Zeichen der Vögel Mitteleuropas: Entdecken – Lesen – Zuordnen Gebundene Ausgabe – 11. Oktober 2016 von Hans-Heiner Bergmann (Autor), Siegfried Klaus (Autor)

Vögel sind flüchtige Wesen, die sich oft der Beobachtung entziehen. Aber in vielen Fällen erzeugen sie Spuren und sonstige Hinterlassenschaften, anhand derer sich ihre Anwesenheit belegen lässt. Dieses Buch hilft dabei sie zu entdecken und zuzuordnen. In einem systematischen Teil werden alle Spuren und Zeichen der einzelnen Vögel mit aussagekräftigen Bildern unterlegt und verständlich beschrieben. Typische Spuren in verschiedenen Lebensräumen werden beispielhaft vorgestellt. Ferner gibt es vergleichende Zusammenstellungen von Fußspuren sowie von Horsten großer Greifvögel, deren Kenntnis beim Vogelschutz eine wichtige Rolle spielt.
Dieses in seiner Art einmalige und lange erwartete Buch fördert die Entdeckungsfreude und wird allen Naturfreunden ein nützlicher Begleiter bei Streifzügen durch Wald und Flur sein.
  

Quelle: Amazon.de